Meine beiden Söhne sind lange Zeit Rennkart gefahren. Ein wichtiger Fakt für schnelle Rundenzeit war, dass richtige Benzin-Öl-Gemisch zu tanken. Natürlich durfte es nicht das “billig-Benzin” mit 95 Oktan sein. Ich kann mich gut erinnern, wie wir manchmal noch kurz...